+43 / (0)1 5 03 13 13-0 office@kern-cef.at

JUNIOR PROGRAMME

Die ganz persönliche Sprachreise für Kinder und Jugendliche von 10 – 18 Jahren.

Wir bieten unser Junior Programm ganz bewusst in einer kleinen, hochqualitativen Schule mit einem jungen, dynamischen Lehrerteam an. Fernab von Massentourismus, und doch in einer der schönsten Gegenden Irlands haben die Jugendlichen Gelegenheit, durch die sprichwörtliche Freundlichkeit der Iren ihre Scheu vor dem Sprechen zu verlieren und bei einer sorgfältig ausgesuchten Familie das Land und die Sprache zu erleben. Es besteht auch die Möglichkeit für Eltern und Kinder parallel ein Sprach- und Freizeitprogramm zu absolvieren. Auskunft erteilen wir gerne. Irland ist eine Insel mit rund 32 000 Quadratmeilen Landfläche, mit dem Atlantik im Westen und das irische Meer und Großbritannien im Osten. Die Republik Irland (Eire) hat rund 3,5 Millionen Einwohner und umfasst 80% der Landfläche, die restlichen 20% bilden das heutige Nordirland.

Die Kultur Irlands ist uralt. Die älteste erhaltene Kulturstätte ist die megalithische Grabstätte in Newgrange, welche vor mehr als 5000 Jahren errichtet wurde und Wissenschafter aus aller Welt anzieht. Im National Museum in Dublin sind Kunstgegenstände aus Gold und Silber zu bewundern, sowie alte Skripten aus dem frühen Christentum. Das berühmteste Ausstellungsstück, das „Book of Kells“ dokumentiert die Bildung und die Kunst, durch welche Irland den Namen „Insel der Heiligen und der Gelehrten“ im 7. und 8. Jahrhundert zugesprochen wurde. Heute ist Irland ein modernes Land mit gut ausgebauten Produktionsanlagen, ist gut situiert im internationalen Dienstleistungsbereich und hat die höchste Wachstumsrate in der Europäischen Union vorzuweisen. Diese Umstellung konnte durch Investitionen im Ausbau der Infrastruktur, sowie durch die Verfügbarkeit ausgezeichneter qualifi zierter Arbeitskräfte verwirklicht werden.

Irland ist einfach schön!

Die Sprache erlernen

Unsere Lehrkräfte sind alle hochqualifiziert und arbeiten laufend daran, die Seminare interessant und anregend zu gestalten, die Inhalte auf euer Stoffgebiet aber auch auf eure Interessen anzupassen. Die gemeinsamen Aktivitäten machen Spaß und bieten Gelegenheit, in ungezwungener Atmosphäre Englisch zu reden. Das Erlernen der Sprache geht ganz einfach nebenbei und du wirst staunen, was du nachher alles gelernt hast.

JUNIOR_PROGRAMME_1-410

JUNIOR_PROGRAMME_2-410

JUNIOR_PROGRAMME_4-410

Dein persönliches Seminar

Wir berücksichtigen das Alter, die Anforderungen und den Lernstil von jedem einzelnen Teilnehmer. Am ersten Seminartag wird dein Level ermittelt, und die Teilnehmer werden anschließend in Gruppen mit durchschnittlich 8 Personen eingeteilt. Weil wir das Seminar speziell an deine Wünsche anpassen wollen, bitten wir dich, uns schon vor deiner Ankunft mitzuteilen, was du fachlich im Seminar erreichen bzw. welches Stoffgebiet du abdecken möchtest und auch welche Freizeitaktivitäten für dich besonders interessant sind.

Die Anzahl der Teilnehmer am Junior Programm ist auf 60 pro Woche beschränkt, daher ist garantiert, dass auf jeden Einzelnen eingegangen werden kann

2 Week Programme

4 Stunden Englischunterricht täglich von Montag bis Freitag;
Freizeitaktivitäten Montag bis Freitag nachmittags (Kreatives, Sport oder Kultur).

Am Samstag wird ein Ganztagesausflug organisiert. Sonntag ist „Familientag“ – die Schüler verbringen den Tag mit ihrer Gastgeberfamilie.

Das Seminar

_______

N

20 Unterrichtsstunden pro Woche in der Gruppe mit maximal 6 Personen

N

Freizeitprogramm, Transport mit dem Reisebus und/oder Boot zu den jeweiligen Ausflugszielen

N

Begleitung auf allen Ausflügen: 1 Erwachsener pro 6 Jugendliche

N

Mietkosten für Sportausrüstung

N

Fähre oder Reisebuskarten für Ganztagesausflüge

N

Sämtliche Eintritte bei den Ausflügen

N

Abschlussdiplom

N

Abschlussbericht des Trainers, sowie Empfehlungen für das weitere Lernen

Erlebe das Leben in Irland

Es wird alles unternommen, damit du dich hier bei uns wie zu Hause fühlst. Irische Familien sind für ihre Gastfreundlichkeit bekannt und sie reden für ihr Leben gerne. Kein Wunder also, dass man so große Fortschritte in der Konversation erzielt!

Wir suchen deine Gastgeberfamilie sorgfältig aus und bemühen uns, dich bei einer Familie mit gleichaltrigen Kindern/Jugendlichen unterzubringen. Du wirst in das Familienleben eingebunden und alle unterstützen dich natürlich auch beim Englischlernen.

Mache dir also keine Sorgen, wenn du etwas schüchtern bist oder glaubst, dein Englisch sei schlecht – du wirst sehr viel Gelegenheit haben, zu sprechen. Frühstück und Abendessen werden bei der Familie eingenommen, dein „Lunch packet“ wird dir mitgegeben.

Genieße deine Freizeit

Schull ist ein kleiner Ort, aber auf Grund der Lage hat er sehr viel zu bieten. Wir befi nden uns direkt an der Atlantikküste, daher sind die Wassersportarten stark ver treten: Segeln, Kajak fahren, tauchen, surfen und jede Menge Strandsportarten. In der grünen Landschaft rundherum kann man reiten, Tennis spielen, golfen, Rad fahren, wandern und Grillparties organisieren.

Aber es muss nicht immer Sport sein! Wer seine Freizeit lieber etwas ruhiger verbringt, kann Schmuck-, Papier herstellung, Steingravur oder Malerei probieren, Aromatherapie, oder irisch kochen lernen. Oder sogar mal irische Musik oder Tanz schnuppern – the original riverdance!

Die Anreise

Gerne organisieren wir den Transfer für Sie zum und vom Flughafen Cork oder Kerry. Sie können natürlich auch Dublin oder Shannon anfl iegen – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Teile uns bitte deine Flugdaten mit! Du wirst am Flughafen Cork oder Kerry erwartet und zu deiner Gastgeberfamilie gebracht.

Live the language and love the life in Ireland!

Sie haben Fragen und wünschen weitere Informationen?